Schweinskarreebraten vom Wollschwein an weißem Bohnenpürree, Kapuzinerkresse-Pesto und Herbstgarten vom Blech

Zutaten

Schweinskarreebraten

  • 2–2,5 kg Schweinskarree mit Knochen
  • 400 ml Kalbsfond (Grundrezept)
  • trockener Weißwein
  • Olivenöl
  • Salbeiblätter
  • Rosmarinblätter
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer

Weißes Bohnenpürree

  • 400 g weiße Palbohnen oder 3 Büchsen weiße Bohnen à 800 g Einwaage
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 Zweige Rosmarin
  • Olivenöl
  • Salz

Kapuzinerkresse-Pesto

  • 2 Handvoll Kapuzinerkresse-Blätter mit Stielen (nicht zu dick)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Parmesan
  • Öl
  • gehackte Walnüsse
  • Pfeffer
  • Salz

Herbstgarten vom Blech

  • 1 mittelgroßer Hokkaidokürbis
  • 2 Zuckermaiskolben
  • 250 g Stangenbohnen
  • 4 blaue Kartoffeln
  • 2 Fenchelknollen
  • 10 kleine, frische Rote Bete-Knollen
  • 8 Zwiebeln mit Grün
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 4 Zweige Thymian
  • 4 Zweige Oregano
  • 4 Zweige Majoran
  • 1 Stängel Bohnenkraut
  • 1 Biozitrone
  • 200 ml Olivenöl
  • Balsamicocreme
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer
  • Natron