Der Koch, der Fond, seine Sauce und ihr Liebhaber

12.03.2013

Gero von Randow verbringt einen Samstagnachmittag damit, Grundlagen zu schaffen (Zeit online)

Soßen - für ambitionierte Küchenschaffende Traum und Schrecken zugleich: Nur ein Eimerchen herstellen und einfrieren? Das lohnt kaum den Aufwand. Massen herstellen? Aber wohin damit?

Also doch auf Fertigprodukte ausweichen? Das Problem ist nur: einmal selbst hergestellte Soßen gekostet, schmeckt man oft schmerzlich klar den Unterschied zum gekauften Fond.

Lassen Sie sich nicht entmutigen. Und vor allem an alle, die noch sich noch nie an einen eigenen Fond gewagt haben, den Rat: Trauen Sie sich. Es ist einfacher als man denkt. Es ist weniger aufwendig als Sie befürchten mögen. Und es ist köstlicher als Sie zu hoffen gewagt haben.