Klimaschutz aus dem Kochtopf

22.03.2011

Fleischkonsum, Gemüsepreise & Muttis Küche: Ein Beitrag auf SWR2 Wissen vom 22.03.11 - als Audio oder Manuskript. Mehr lesen

Auch Zigarettenschachteln sind bedruckt mit Botschaften wie: ´Rauche, und du wirst leiden und sterben!´, sagt der Schriftsteller und Autor des Bestsellers „Tiere essen“, Jonathan Safran Foer. Warum, fragt er, warum sollten wir also kein Label auf Hühnerfleisch-Packungen haben können, auf dem zum Beispiel steht: (O-Ton engl) „Dieses Fleisch stammt von einem Huhn, das Körper an Körper in einen fensterlosen Stall mit 60.000 anderen Hühner gehalten wurde. Ihm wurden Antibiotika verabreicht von seiner Geburt bis zum Tod, ihm wurden Körperteile ohne Betäubung entfernt.“ Das klinge vielleicht verrückt, wenn er das so sage, meint Foer, aber warum sei das eigentlich verrückt? Wenn doch die Information wichtig sei?

Zum gesamten Beitrag auf SWR2.de Klimaschutz aus dem Kochtopf