Frisch, persönlich, eigen. Die individuelle Privatgastronomie in Rheinhessen.

Das Gefühl der Freude entsteht aus einer plötzlichen Bejahung des Lebens.
Carl Ludwig Schleich

Garten-WeinLounge & neue Kochkurse im Sommer 2018

KOCHEN - ESSEN - GENIESSEN

eine Auswahl

August 2018

Dinner in White – ein kulinarischer Sommernachtstraum
Eine Dinnerparty ganz in Weiß: mit hellem Fleisch und Fisch. Salaten aus Chicorée und Fenchel, cremeweißen Soßen und Suppen, nach Vanille duftendem Auflauf, Quark und Frischkäse – von pikant bis süß.
SA, 18.08.2018, 10.30 – 15.30 Uhr, 75 Euro Mitkochen? Zur Buchungsanfrage!

September 2018

Herbst-Weinlounge
Das WeinKost.Werk Vendersheim lädt in die historische Hofreite des Fachwerks:
Pop-Up-Weinbar in Hof und Garten, Live-Musik mit der Sitzgruppe NHL, Leckereien von herzhaft bis süß aus der Fachwerk-Küche.
SO, 09.09.2018, 13.00 – 19.00 Uhr (Einlass bis 18 Uhr), Eintritt frei, ohne Voranmeldung

Feierabend-Gourmets: fein & fix

Immer nur die schnelle Nudel nach Feierabend? Es gibt auch andere köstliche Möglichkeiten, mit zeitlich vertrebarem Aufwand und dennoch kreativen Rezeptideen genüsslich satt zu werden. 
Zusätzlich Tipps & Tricks für den einen oder anderen Überbleibsel-Snack für den nächsten Tag.
SA, 15.09.2018, 10.30 – 16.30 Uhr, über VHS Mainz buchbar 

Oktober 2018

Kräftig unter Dampf. Fast Food neu gedacht
Denken Sie bei Schnellkochtopf auch nur an Pellkartoffeln und nicht an kulinarische Vielfalt? Dabei ist der kleine Dampfdruck-Garer mit dem angestaubten Image ein echtes Küchenwunder: Schnell geht es, Aromen und Nährstoffe werden bewahrt - und vor allem richtig vielfältig anwendbar ist er! Mediterrane Ragouts, asiatischer Salat mit butterzartem Rindfleisch, bissfestes Risotto und sogar ein Dessert zaubern wir in kürzester Zeit.
SA, 20.10.2018, 10.30 – 15.30 Uhr, 86 Euro - AUSGEBUCHT - 

„und kommt die goldene Herbsteszeit“ – heimische Herbstgenüsse
Äpfel, Birnen, Kürbis, Trauben, Nüsse: Aus allem, was im Herbst besonders schmackhaft und frisch geerntet wird, kochen wir ein Menü – von pikanten Vorspeisen über herzhafte Hauptgänge bis hin zum süßen Finale.
SA, 27.10.2018, 10.30 – 15.30 Uhr, 75 Euro Mitkochen? Zur Buchungsanfrage!

@vrm-AllgemeineZeitungMainz

Die neue Kochzeit 2018/2019. Jetzt buchen!

Glück ist hausgemacht.

Also, ran an den Herd: Alle Kurs, Garten-Events, unsere Open-Air Weinlounge jetzt online.

Viel Vergnügen beim Stöbern, Kurse finden und Pläne schmieden!

 

 

Zur neuen Reihe der Allgemeinen Zeitung Mainz "Ein Gedicht - ein Gericht" hier das passende Rezept-Video. Köchin Katja Mailahn aus Vendersheim hat den Gartenerbsen-Cappuccino mit Vanilleschaum kreiert ...

Zum Rezept

Ein ausgesprochen innovatives Konzept stellt das Unternehmen Fachwerk im Eulengarten im rheinhessischen Vendersheim vor. Nach umfangreicher Renovierung des alten Hofguts wurden im ehemaligen Kelterhaus ein Restaurant und eine Kochschule eingerichtet. Raffinierte rheinhessische und moderne Küche, die immer jahreszeitlich ausgerichtet ist und auf regionale Produkte setzt, überzeugt durch ihre phantasievolle Umsetzung.
Gedeckter Tisch im Esszimmer
Restaurant mit angeschlossener Kochschule© Fachwerk im Eulengarten

Die Themenfülle reicht von Rheinhessen-Tapas, regionaler Gourmetküche, Herbstgenüssen aus Burgund bis zur Reise durch die Küchen Asiens. Nicht nur die Räumlichkeiten sind liebevoll gestaltet, auch die Gartenanlage bezaubert mit ihrer ländlichen Atmosphäre.

"Eine besonders gelungene Existenzgründung im ländlichen Raum", lautet das einstimmige Votum der Great Wine Capital-Jury.

 

Fachwerk im Eulengarten / Datenschutzhinweis zur Videonutzung siehe www.mainz.de/datenschutz© Landeshauptstadt Mainz

raffiniert rheinhessisch - junge regionale Küche und Spitzenweine opulent bebildert

Ab sofort in zweiter Auflage im gut sortierten Buchhandel oder direkt im Fachwerk: Das große Rheinhessen-Kochbuch

Rheinhessen hat Spitzenweine. Und jetzt auch eine feine, ausgesuchte Küche. Bekannte Klassiker im neuen Gewand, neue Rezepte und fast vergessene Zubereitungsarten. Autorin und Köchin Katja Mailahn durchforstete alte und neue Quellen nach Rezepten mit Potential für eine feine und selbstbewusste Küche Rheinhessens. 

Wer mit Wem? Welcher Wein zu welchem Essen? Dieser kulinarischen Gretchenfrage ging Sommelière und Rheinhessen-Kennerin Petra Mohr auf den Grund und gibt ausgesuchte Empfehlungen.

Knapp 500 wunderschöne Farb- und Schwarz-Weiß-Fotografien der Wörrstädter Fotografin Cora Banek machen Lust auf rheinhessischen Genuss. Und die Online-Einkaufslisten sind ein verlässlicher Ratgeber auf Ihrer Einkaufstour. Darüber hinaus sorgt Martin Beckenbach, der die Webrealisation als interaktive Ergänzung zum gedruckten Exemplar entwickelte, dafür, dass die Onlineversion über das Buch hinaus aktuell bleiben wird.   132 Seiten, € 29,80 – direkt bestellen

So saftig wird's nur im Schongang.
Herbstlich, köstlich, mediterran.

heute mal ganz einfach: Sous-Vide-Garen (also Garen in Vakuumierfolie) funktioniert auch mit dem Gerät aus dem Supermarkt oder Mamas altem aus den 80ern ...
Für Gäste soll es ja etwas Besonderes sein - deshalb bereitet Katja Mailahn ihren Lammrücken "sous-vide" zu, also vakuumiert und im Wasserbad. Dazu tischt sie ein Aprikosen-Bohnen-Mus als Beilage auf.
Rezept

Videoanleitung 

Bereits in 2. Auflage: Rheinhessische Spazier-Gänge: das Koch- und Wanderbuch

Rheinhessische Spazier-Gänge

Unglaublich schnell ausverkauft war unser rheinhessischer Wege- und Rezepteführer. Im September kommt die 2. Auflage heraus. Danke! Wir sind restlos überrumpelt von dem tollen Erfolg! 

Kochen, Wandern, Genießen - Rheinhessen Entdecken mit allen Sinnen von Katja Mailahn und Heike Tharun
5 Wanderungen und 5 rucksacktaugliche Menüs für alle Jahreszeiten. 64 Seiten, im Selbst-Verlag erschienen, 12,90 Euro zzgl. 2,50 Euro für den Versand, ISBN: 978-3-00-041281-3, 1. Erscheinungstermin: 15. März 2013, 2. Auflage: September 2013

 >>Rheinschnupper-PDF (2,1 MB)   >>Online-Vorbestellung

Wir sind Gastgeber für Gastgeber...

... für Sie und Ihre Gäste. Im Fachwerkhaus (dem ehemaligen Kelterhäuschen mit Weingewölbekeller) befinden sich die moderne Kräutergarten-Küche für Kochevents und unser PrivatRestaurant Esszimmer. Das ganze Ensemble liegt inmitten einer liebevoll renovierten rheinhessischen Hofreite mit knapp 3000 m² großem Terrassengarten.

  • Kochschule und Veranstaltungs-Location für Teamevents, Feste, Kochkurse und Küchenparties. 
  • Zwei kleine ausgesuchte Räume zum Feiern, Essen & Trinken und Kochen:

    • Der Alte Gewölbekeller fasst bis zu 32 Personen mit Büffet und Spezialitäten aus unserem Steinbackofen. 
    • Das EssZimmer bietet bis zu 28 Gästen Platz für ein Menü.

  • Sie haben die Wahl:

    • Verwöhnen lassen mit Ihrem Wunschmenü...
    • oder selbst kochen unter Anleitung. Ganz wie Sie wollen...

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Gäste.